Afrika Ruanda Magasih-Lodge Magashi_05-19_-31_1920

Magashi Lodge

Entdecken Sie die Wildnis des Akagera-Nationalparks

Garten Eden

Das Land, das den wilden Tieren gehört: Safaris in der grünen Lunge Afrikas.
Eine Büffelherde grast in der Ebene vor dem atemberaubenden Rwanyakazinga-See. Nicht einmal der Jeep, der über die holprige Piste Richtung Magashi Camp fährt und eine riesige Staubwolke hinter sich lässt, schreckt sie auf. Auf dem Weg zur luxuriösen Unterkunft passiert der Wagen noch Warzenschweine, Gazellen und Antilopen. Die Artenvielfalt raubt den Gästen den Atem und lässt Freude auf die nächsten Tage im Akagera-Nationalpark aufkommen. Eingebettet in einem Wald befinden sich sechs luxuriöse Zelte mit allem erdenklichen Komfort. Ein Kingsize-Bett, umringt mit luftigen Vorhängen, bietet auf Wunsch uneingeschränkten Blick auf den See. Es erwartet Sie eine Oase der Ruhe, in der Sie für die Abenteuer des nächsten Tages Energie tanken können. Natürliche Materialien und sanfte Farben dominieren den Raum. Die gesamte Architektur und das Interieur des Camps sind eine Hommage an die traditionelle Kultur Ruandas. Genießen Sie in der modernen Bar unter dem glitzernden Licht des Kronleuchters Ihren Aperitif, bevor Sie sich auf der Terrasse von den Aromen der afrikanischen Küche verwöhnen lassen. Spät abends, wenn sich die Sterne im See spiegeln, versammeln sich die Gäste um ein großes Lagerfeuer und tauschen sich über die Erlebnisse des Tages aus. Die Sümpfe rund um das Camp beheimaten eine der größten Flusspferdpopulationen Afrikas, Krokodile und über 520 Vogelarten. Werden Sie Teil der afrikanischen Wildnis und nehmen Sie an den täglichen Safaris teil. Löwen, Leoparden, Giraffen, Elefanten und Spitzmaulnashörner sind nur einige der vielzähligen Arten, die Sie ungestört beobachten können. Nutzen Sie auch die einmalige Gelegenheit, an einem vom Camp organisierten Ausflug zu den Virunga-Vulkanen teilzunehmen. Das Gebiet ist mit tropischem Bergregenwald bedeckt und die Heimat der vom Aussterben bedrohten Berggorillas. Erleben Sie hautnah das Miteinander der Tiere, die uns Menschen so ähnlich sind.

Why we love it?

Sie haben Ihr Dessert bereits verspeist? Dann geht es noch einmal raus in den afrikanischen Busch, der bei Dunkelheit zum Leben erwacht. Die Nachtfahrten gelten für uns als absolutes Highlight von Magashi: Entdecken Sie vom offenen Allrad-Jeep aus die nächtlichen Aktivitäten der Tiere und suchen Sie nach leuchtenden Augen im Unterholz.

Hotel ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner