Asien Bhutan Radehose_Ecke AS_ERH_Kloster_Gebet.jpg[1]_1920

Bhutan with all 6 Senses

Luxuriöse Bhutan Reise nach Thimphu und Paro mit Six Senses

Bhutan für alle Sinne

Mit Thimphu und Paro lernen Sie auf dieser inspirierenden Luxusreise zwei der schönsten Täler des Königreiches Bhutan kennen und logieren in den exklusiven Lodges der renommierten Six Senses Gruppe. Freuen Sie sich auf einen Palast im Himmel und steinerne Ruinen.

Luxus-Rundreise, 6 Tage, 5 Nächte

Ihre Reise im Überblick

Six Senses betreibt eine weltweite Kollektion luxuriöser Resorts, die sich voll und ganz der Nachhaltigkeit, unvergesslicher Erlebnisse und einem gesunden Lebensstil verschrieben haben. Zwei dieser exklusiven Designlodges haben wir auf dieser besonderen Reise für Sie kombiniert. Das Six Senses Thimphu erinnert an einen majestätischen Palast im Himmel und liegt an manchen Tagen sogar oberhalb der Wolkendecke. Mit Ihrem privaten Guide erleben Sie die wichtigsten Attraktionen von Thimphu und erhalten exklusive Einblicke in den noch immer sehr traditionellen Alltag des Bhutan. Auch die zweite Lodge Ihrer Reise, das Six Senses Paro, zeichnet sich durch ihr luxuriöses und einzigartiges Design aus. Von hier aus erreichen Sie spannende Sehenswürdigkeiten wie Taktsang Lhakhang (das legendäre Tigernest) und überblicken das weite Tal mit kleinen Dörfern und malerischen Landschaften. Alle Programmpunkte verstehen sich vor allem als Empfehlungen und Vorschläge. Wir legen mit unseren Partnern vor Ort höchsten Wert darauf, das Reiseprogramm individuell und flexibel an Ihren Wünschen auszurichten – seien es kulturelle, landschaftliche oder spirituelle Schwerpunkte.

Asien Bhutan StepMap-Karte-Bhutan-with-all-6-Senses-10045

IHR REISEVERLAUF

Gelandet in Paro, werden Sie vom Flughafen abgeholt und in Ihre komfortable Lodge in Thimphu chauffiert. Bhutan hat als einziges Land der Erde das Glück seiner Bevölkerung verfassungsmäßig verankert. Sie kommen dieser Besonderheit bereits auf die Spur, wenn Sie Ihre ersten Eindrücke von Thimphu Valley sammeln. Die Hauptstadt liegt auf einer Höhe von 2350 Metern umgeben von bewaldeten Bergen, Tempeln und Klöstern. Begegnung macht urbanes Leben aus. Im Zorig Chusum können Sie bhutanische Handwerkskunst erleben, wie sie seit Jahrhunderten gepflegt und von Generation zu Generation weitergegeben wird. Erholen Sie sich am Nachmittag in der Lodge von der Reise am Pool, im Spa oder mit Yoga-Treats, um Ihren Körper sanft an das Höhenklima zu gewöhnen.

Six Senses Thimphu

Dass Nachhaltigkeit und Luxus nicht gegensätzlich sind, beweist das Six Senses Thimphu: weg von allem in Südasien.

Leben im Einklang mit der Natur - Sternenkunde gehört dazu. Sie besuchen Pangri Zampa Lhakhang, eine Klosterschule aus dem 16. Jahrhundert, im Norden des Tals. Hier erhalten Sie Einblicke in die Astrologie und erfahren Weisheiten und Geschichten des Landes. Von hier geht es zum nahe gelegenen Folk Heritage Museum. Detailgetreue Nachbauten traditioneller Haushalte vermitteln die bhutanische Lebensweise. Vom Alltag zur Arbeit: In der Papierfabrik erleben Sie die traditionelle Herstellung von De Zo, dem bhutanischen Büttenpapier. Stets bleibt genügend Zeit für kulinarische Genüsse und Entspannung durch Hot Stone Spa und Massagen, das versteht sich von selbst.

Mit dem Segen eines Mönches, erteilt in einer nahe gelegenen Kapelle, brechen Sie auf ins Paro-Tal. Die einstündige Fahrt führt Sie durch eine atemberaubende Landschaft. Das erste Ziel ist das Paro Nationalmuseum mit seiner beeindruckenden Sammlung seltsamer Relikte, Kunstschätze und furchterregender Tshechu-Masken. Weiter geht es zum Rinpung Dzong, der Juwel-Festung. Das imposante Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert ist alljährlich Schauplatz der Paro Tshechu. Schwindelfrei sollten Sie sein, falls Sie den Fluss Paro Chhu über die traditionelle Hängebrücke überqueren möchten. Vielleicht ziehen Sie es aber anstatt dessen vor, sich am Ufer des Flusses im Bogenschießen zu üben.

Six Senses Paro

Explore the Kingdom of Bhutan - erleben Sie meditative Stille in einem der glücklichsten Länder der Welt, ganz in der Nähe von Bhutans Hot Spot #1!

Bhutan absorbiert mehr CO2 als es produziert. Grund dafür sind die riesigen Wälder, die mehr als 70 Prozent des Landes bedecken. Erleben Sie, was es bedeutet, in diese grünen Lungen einzutauchen. Die Route Jele Dzong aus dem frühen 16. Jahrhundert zwischen Paro und Thimphu befindet sich auf einem Bergrücken. Sie wird bis heute von Nomaden und Yak-Hirten genutzt. Verbringen Sie den Nachmittag mit wohltuenden Spa-Behandlungen, Yoga-Treats oder Entspannung am Pool.

Das hochverehrte Kloster Taktsang Goemba, bekannt als "Tigernest", zählt zu den kulturellen Ikonen des Königreichs. Wie es erbaut wurde, ist unvorstellbar. Doch es steht tatsächlich da oben auf einer steilen Felswand, 900 Meter über dem Paro-Tal, und ist als Wahrzeichen weithin sichtbar. Nach mystischen Geschichten geht es zu einem weiteren magischen Ort, dem Kyichu Lhakhang. Es heißt, dass das Heiligtum aus dem siebten Jahrhundert Orangenbäume beherbergt, die ganzjährig Früchte tragen. Stimmungsvoll feiern Sie Ihre neuen Erfahrungen in den Ruinen eines Dzong aus dem zwölften Jahrhundert. Tragen Sie bhutanische Kleidung im Schattenspiel, das die Kerzen an die Steinwände werfen. Livemusik, private Volkstänze und ein königliches Essen gehören dazu.

Sie verlassen den "Ort des Glücks" nicht ohne zahlreiche unvergessliche Momente des Glücks mitzunehmen und ein bisschen mehr über das Glück gelernt zu haben. Märchenhaft ist die Geschichte des Landes, mystisch sind seine Orte, bezaubernd die Landschaft und die Menschen. Die fünftägige Reise nährt und inspiriert alle Sinne - und doch ist das Erlebnis mit unseren fünf Sinnen allein nicht fassbar.

Why we love it?

Wir werden manchmal gefragt, warum wir so viele Bhutan-Reise-Varianten zeigen. Der Grund liegt darin, dass dieses Land neben all seiner landschaftlichen und kulturellen Schönheit und seiner Ursprünglichkeit eben auch eine sehr ausgeprägte spirituelle Seite bietet. In den 6 tagen dieser Reise haben wir versucht eine perfekte Balance aus all dem zu kreieren, was Bhutan zu bieten hat und trotzdem im Zeitrahmen einer Woche zu bleiben. Das beeindruckende Königreich im Himalaya begeistert jeden Besucher auf seine ganz eigene Weise. Kaum ein anderes Reiseziel hat eine derart intensive Wirkung auf Glücksempfinden und Geist. Mit Six Senses haben wir im Bhutan zudem einen Partner, der es genau versteht, authentische Begegnungen und luxuriöse Ruhemomente miteinander zu kombinieren. Trotz der kurzen Reisedauer werden Sie die faszinierende Kultur und Natur nicht nur durch eine Scheibe betrachten, sondern hautnah erleben!

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner