Thailand shutterstock Thailand_Bangkok_Thai cooking_shutterstock_1920

Chiang Mai für Feinschmecker

Kulinarische Höhenflüge in Nordthailand

Kulinarisches Nordthailand

Den Zauber und die Besonderheiten der nordthailändischen Küche an drei Tagen erleben, genießen und zum Nachmachen für zu Hause erlernen.

Luxus-Genussreise, 3 Tage, 2 Nächte

Ihre Reise im Überblick

So richtig gelungen ist eine Reise doch erst, wenn sie nicht nur ein Augen-, sondern auch ein Gaumenschmaus ist. Mit kulinarischen Erlebnissen, die erst der Nase schmeicheln, dann die Zunge verwöhnen - und letztendlich dafür sorgen, dass Ihnen Ihr Urlaub lange nicht mehr aus dem Kopf gehen mag. Eine Luxus-Genussreise durch Chiang Mai mit seiner einzigartigen nordthailändischen Küche ist wie geschaffen für diese Erfahrung (und vielleicht auch eine tolle Ergänzung zu unserer Foody Bangkok Reise). Belebte, reich bestückte Märkte, außergewöhnliches, traditionelles und trendiges Streetfood sowie ausgewählte Restaurants in sensationellen Settings geben sich an jedem einzelnen Reisetag ein Stelldichein und werden Sie bei jeder Mahlzeit erneut verblüffen. Vollendet wird Ihr Spezialitäten-Trip von kulturellen Highlights – und dem Lächeln der Menschen, bei denen Sie drei Tage lang zu Gast sein düfen. Glücklicherweise sind ein paar Kochkurse Teil Ihres Reiseerlebnisses. Dann können Sie die eine oder andere wertvolle Urlaubserinnerung zu Hause nochmals aufwärmen. Diese erlebnisreiche und einmalige Rundreise passen wir selbstverständlich jederzeit gern Ihren persönlichen Vorstellungen an.
Asien Thailand StepMap-Karte-Chiang-Mai-fuer-Feinschmecker-10080

IHR REISEVERLAUF

Ihr Foodie-Abenteuer beginnt am Warorot-Markt. In der riesigen Markthalle gibt es neben typischen Thai-Köstlichkeiten auch lokale Spezialitäten. Greifen Sie bei den Kostproben zu und schlendern Sie durch die Reihen mit bunt verpackten Waren, bevor Sie den Ton-Lamyai-Markt besuchen, wo Blumen und Obst verkauft werden.
Zum Mittagessen gibt es Khao Soi, das in Chiang Mai Kultstatus genießt. Anschließend treten Sie zu einem Rundgang durch die Stadt an, der in Wiang Kum Kam beginnt. Die Ruinenstätte wurde in den 1990er-Jahren ausgegraben. Auf dem Rückweg kehren Sie im Akha Ama ein – der frisch gebrühte Kaffee wurde mehrfach ausgezeichnet. Ihr Abend beginnt mit einem üppigen Khantoke-Mahl. Gäste machen es sich dabei auf dem Boden gemütlich. Das köstliche Festmahl wird von den Darbietungen lokaler Tänzer und Musiker stimmig untermalt.

137 Pillars House Chiang Mai

Asien erwartet Sie: Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche und zugleich luxuriöse Reise ins thailändische Chiang Mai!

Die Araksa-Teeplantage liegt im Landkreis Mae Tang, ungefähr 60 Kilometer von Chiang Mai entfernt. Hier wird indischer Assam-Tee angebaut. Sie können die Teepflücker bei der Arbeit beobachten und sehen, wie die Blätter zu Tee verarbeitet werden. Natürlich dürfen Sie auch selbst Teeblätter pflücken und rösten, wenn Sie das möchten. Statt Thai-Spezialitäten gibt es zum Mittagessen Leckereien aus der chinesischen Provinz Yunnan. Welcher Kontrast zur doch eher leichten Thai-Küche! Danach geht es weiter zum Wat Phra That Doi Suthep, einem Tempel, der tief in die Hänge des Doi-Suthep-Berges eingebettet ist. Im Dorf Doi Pui statten Sie den Hmong einen Besuch ab, die für ihre bunte Kleidung bekannt sind. Ihr Tag endet mit einer Foodie-Tour durch das nächtliche Chiang Mai.

Damit Sie Ihre Lieblingsspeisen zu Hause nachkochen können, besuchen Sie heute einen Kochkurs in der Pantawan Cooking School. Zuerst wird auf dem Markt eingekauft, wobei Sie erfahren, worauf Sie bei den Zutaten achten müssen. Zu den typischen Rezepten gehören Abb Pla (gegrillter Fisch in Bananenblättern), Nam Phrik Ong (rotes Chili mit Schweinefleisch und Tomaten), Lab Muang Kai (würziger Hähnchensalat mit Kräutern) und Khao Soi Gai (scharfe Nudelsuppe mit Hähnchenfleisch und Curry). "Khwam xyak xahar thi di!"
Anschließend an diese leckere Stärkung werden Sie, mit den neu-erlernten Rezepten im Gepäck, zu Ihrem Hotel gebracht und weiter zum Flughafen von Chiang Mai, von wo aus Sie die Heimreise antreten und zuhause Ihre Familie und Freunde mit den neuen leckeren Rezepten bekochen zu können.

Why we love it?

Chiang Mai ist eine Hochburg der kulinarischen Genüsse und somit ein Top-Reiseziel für alle Feinschmecker. Wer nach einer Gelegenheit sucht, Kulinarik und Kultur auf einer Reise durch Thailand in Einklang bringen zu können. Hier ist sie! Lassen Sie sich mit den köstlichen Aromen der nordthailändischen Küche verwöhnen und besichtigen Sie gleichzeitig eine der schönsten Städte Asiens. Wer sich auch Bangkok auf diese weise nähern möchte, dem sei unsere Foody Bangkok ans Herz gelegt.

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner