Afrika Tansania Ngorongoro Sanctuary Ngorongoro Crater Camp SR002253_1920

Ich hatte eine Farm in Afrika

Fly-In Safari mit luxuriösen Lodges durch die besten Wildlife-Gebiete Nordtansanias

Fly in-Safari Tansania Deluxe

Mit dieser Fly-In-Safari zu den spannendsten Wildlife-Reservaten und Nationalparks im Norden Tansanias haben wir einen unserer Bestseller mit einem echten Upgrade versehen: Denn auf dieser Luxusreise finden Ihre Transfers zwischen den Lodges und Camps ausschließlich mit dem modernen Kleinflugzeug statt.

Luxus-Flugsafari, 10 Tage, 9 Nächte

Ihre Reise im Überblick

Der Norden Tansanias begeistert Safariliebhaber nicht nur mit seiner landschaftlichen Vielfalt, sondern auch mit einer der höchsten Tierdichten unserer Erde. Auf dieser eleganten Individualreise haben wir für Sie eine einzigartige Fly-In Safari (an der Meryl Streep und Robert Redford ihre wahre Freude hätten) mit hervorragenden Lodges zusammengestellt. Jegliche Transfers zwischen den hochklassigen Lodges und Camps finden komfortabel im Kleinflugzeug statt. Der Fokus dieser außergewöhnlichen Reise liegt darauf, Ihnen ein Höchstmaß an Natureindrücken und luxuriösen Erlebnissen zu garantieren. Folgerichtig haben wir auch bei der Auswahl der Unterkünfte besonderen Wert auf kleine, authentische Luxuslodges und charmante Safaricamps mit herausragendem Service gelegt. Sie genießen zunächst die unvergleichliche Idylle am Lake Duliti. Anschließend bringt Sie Ihre kleine Chartermaschine in den artenreichen Tarangire Nationalpark, ehe Sie über Lake Manyara den berühmten Ngorongoro Krater erreichen. Zum krönenden Abschluss bringen wir Sie in das tierreiche Safari-Paradies der südlichen Serengeti. Je nach Reisezeit können Sie hier die magisch anmutende Herdenwanderung der Great Migration aus nächster Nähe erleben. Diese erlebnisreiche und einmalige Rundreise passen wir selbstverständlich jederzeit gern Ihren persönlichen Vorstellungen an.

Afrika Tansania StepMap-Karte-Ich-hatte-eine-Farm-in-Afrika-10087

IHR REISEVERLAUF

Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport erfolgt Ihr Transfer in die Lake Duluti Lodge. Deren Chalets erstrecken sich malerisch am Ufer des gleichnamigen Kratersees und eröffnen Ihnen eindrucksvolle Ausblicke auf den See und den imposanten Vulkan Mount Meru. Genießen Sie die komfortable Einrichtung mit viel Holz, dicken Teppichen und geschmackvollem Dekor, lassen Sie sich kulinarisch mit Gerichten aus frischen Farm-Produkten verwöhnen und erkunden Sie bei Spaziergängen oder Kanufahrten die artenreiche Tierwelt am Vulkankrater.

Lake Duluti Lodge

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Annehmlichkeiten der Lodge zu genießen und die Umgebung zu erkunden. Optional können Sie einen Ausflug in den Arusha Nationalpark unternehmen, wo Sie - zwischen dem Kilimandscharo und dem Mount Meru - ganzjährig Giraffen, Zebras, Büffel, Warzenschweine und Affen beobachten können. Alternativ können Sie im Lake Duluti Forest-Reserve wandern und Vögel beobachten, auf der Farm an einer Kaffeetour teilnehmen und in der Sundowner-Lounge am bewaldeten Seeufer die Seele baumeln lassen.

In den frühen Morgenstunden werden Sie zum Arusha Airport gebracht, wo Sie den Flieger nach Kuro nehmen. Ein Guide des Swala Camps erwartet Sie mit einem offenen Safariwagen, mit dem Sie unterwegs eine Safari unternehmen. Das Swala Camp heißt Sie mit Fünf-Sterne-Komfort und luxuriösen Zelten unter ausladenden Schirmakazien im Tarangire Nationalpark willkommen. Ein besonderes Highlight ist eine Wasserstelle, die Sie von jedem Platz des Camps gut einsehen und dadurch Wildtiere wie Löwen, Zebras, Impalas und Elefanten beobachten können. Eine nächtliche Pirschfahrt bildet den krönenden Abschluss dieses Tages.

Sanctuary Swala Camp

Erleben Sie, wie die Sonne über dem Tarangire Nationalpark aufgeht, und genießen Sie ein morgendliches Frühstück in der Savanne, bevor Sie Ihre Pirschfahrt fortsetzen. Zu den Besonderheiten dieses Nationalparks zählt der Tarangire-Fluss, der als verlässliche Wasserquelle Elefantenherden sowie Raubtiere anzieht. Am Nachmittag haben Sie ebenfalls Gelegenheit, während der Tour Wildtiere hautnah zu beobachten, bevor Sie abends ein köstliches Dinner unter dem Sternenhimmel erwartet.

Sie setzen Ihre Reise mit dem Flug nach Manyara fort, wo Sie im Lake Manyara Nationalpark eine Pirschfahrt und ein Picknick-Lunch erwarten. Zwei Drittel des Nationalparks nimmt das UNESCO-Biosphärenreservat Manyara-See ein, reizvoll umgeben von tropischer Vegetation, Wäldern und Savannen. Die artenreiche Tierwelt des Nationalparks umfasst unter anderem 300 Vogelarten, Nilwarane, Gnus, Elefanten, Büffel, Giraffen, Affen und Spitzmaulnashörner. Im Anschluss fahren Sie zum Sanctuary Ngorongoro Crater Camp, Ihrer luxuriösen Glamping-Unterkunft für die folgenden zwei Tage.

Sanctuary Ngorongoro Crater Camp

Eine unserer Lieblingslodges an der Caldera. Lupenreines, authentisches Afrika-Feeling mit einer sehr romantischen Note.

Das Sanctuary Ngorongoro Crater Camp liegt im UNESCO-Weltnaturerbe Ngorongoro Conservation Area, die zum Serengeti Nationalpark gehört. Der Ngorongoro Krater wird als weltweit größte intakte Caldera oft als achtes Weltwunder bezeichnet. Die einzigartige Lage des Camps am Kraterrand ermöglicht Ihnen einen unvergleichlichen Zugang zu den Sümpfen, Wäldern und dem See Makat am Kraterboden. Dessen faszinierende Tierwelt umfasst Löwen, Schakale, Hyänen, Geparden und Leoparden ebenso wie Nashörner, Büffel, Zebras, Elefanten, Flusspferde, Giraffen und Gnus. Nach einer ausgiebigen Erkundungstour mit einer Safari haben Sie optional die Möglichkeit, ein Massai-Dorf zu besuchen.

Heute fliegen Sie in den Süden der Serengeti, wo Sie ein Guide des Kusini Camps auf der Landebahn begrüßt. Dieser unternimmt mit Ihnen eine Pirschfahrt, bevor Sie in der exklusiven Sanctuary Kusini Lodge eintreffen. Deren luxuriöse Zelte befinden sich auf einem Felsvorsprung, der Ihnen atemberaubende Ausblicke in die Serengeti eröffnet. Das UNESCO-Weltnaturerbe Serengeti Nationalpark ist rund um den Globus für seine Schönheit, seinen Bestand an Niederwild und seine wissenschaftliche Bedeutung bekannt. Hier können Sie mit den Wanderungen der Gnus und der Zebras eines der größten Spektakel der Tierwelt weltweit beobachten.

Sanctuary Kusini Camp

In diesem Teil der Serengeti haben Sie zwischen Januar und März die Gelegenheit, die außergewöhnliche Kalbsaison der Gnus, Zebras und Gazellen zu erleben. Außerdem können Sie mit einem Guide im Rahmen des Serengeti Cheetah-Projekts Geparden suchen, identifizieren und fotografieren. Betrachten Sie den Sonnenaufgang und erleben Sie bei Safaris die atemberaubende Tierwelt der Serengeti. Optional wäre eine einzigartige Heißluft-Ballon-Safari um im Oktober und November sowie von April bis Juni die weltweit berühmten Tierwanderungen zu beobachten. Abends genießen Sie am Lagerfeuer die Stimmung unter dem gewaltigen Sternenhimmel Afrikas.

Freuen Sie sich heute auf weitere unvergessliche Erlebnisse im Süden des Serengeti Nationalparks und starten Sie bei einem farbenprächtigen Sonnenaufgang mit einem Frühstückspicknick in den Tag. Nutzen Sie die frühen Morgenstunden und den späten Nachmittag, um auf einer weiteren spannenden Safari Wildtiere während ihrer aktivsten Zeit zu beobachten, und nehmen Sie die unbeschreibliche Schönheit der Serengeti mit allen Sinnen in sich auf.

Bevor Sie heute von der Serengeti Abschied nehmen, erwartet Sie auf dem Weg zur Landebahn eine letzte Pirschfahrt. Anschließend fliegen Sie nach Arusha, von wo Sie ein Reiseleiter zum Kilimanjaro International Airport begleitet. Sie treten Ihren Heimflug an - mit den grandiosen Eindrücken Tansanias in ihrem Gepäck.

Why we love it?

Die Aufgabe für unsere Ostafrika-Spezialisten lautete: Übersetze "Out-of-Africa", den mit 7 Oscars prämierten Kultfilm aus den 80er Jahren, in die heutige Zeit. Diese einzigartige Fly-In-Safari verbindet in jeder Hinsicht das Beste, was Tansania zu bieten hat und wir lieben die Reise wirklich deshalb, weil wir finden, dass uns diese Übersetzung sehr gut gelungen ist! Wir kombinieren für Sie nicht nur vier der beeindruckendsten Schutzgebiete des Landes, sondern reservieren für Sie eine exklusive Auswahl unserer absoluten Lieblingslodges in Ostafrika. Allesamt einzigartig mit einem Höchstmaß an Luxus, Erlebnis und Genuss. Eine ultimative Traumreise für unsere anspruchsvollsten Kunden!

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner