Indien Rajasthan Shutterstock_ Mehrangarh Fort Jodhpur

India in a nutshell

Traditionen, Legenden, Wunder und Rituale in Indiens Norden

Traditionen, Legenden, Wunder und Rituale

Lassen Sie sich verzaubern von Bräuchen und Ritualen, Tradition und Glauben, Legenden und Wundern auf dieser einzigartigen Rundreise durch den Subkontinent.

Luxus-Rundreise, 12 Tage, 11 Nächte, ab 4.245€ p.P.

Ihre Reise im Überblick

Haben Sie schon einmal einen original Aarti – einen traditionellen indischen Gottesdienst – vom Wasser aus beigewohnt und sich von den Sanskrit-Mantras einfangen lassen? Wollten Sie schon immer auf einer frühmorgendlichen Bootsfahrt auf dem Ganges die Geheimnisse der rituellen Waschungen hautnah erleben? Würden Sie gerne den Ort sehen, an dem Buddha seine erste Predigt abhielt? Oder das Taj Mahal bei Sonnenaufgang? Und wie wäre es, auf dem Rücken eines Kamels durch Sanddünen zu reiten und sich dabei wie ein indischer Edelmann zu fühlen? Wer Indien verstehen will, sollte sich vor allem seinen kulturellen Schätzen widmen. Auf dieser zwölftägigen Rundreise werden Sie (allein oder zu zweit), Ihre Familie oder mit Freunden nicht nur die wichtigsten Zeitzeugen der Geschichte Nordindiens besuchen, sondern auch drei UNESCO Weltkulturerbestätten. Die ideale Reise für diejenigen unter Ihnen, die dem wahren Indien näher kommen wollen! Diese erlebnisreiche und einmalige Rundreise passen wir selbstverständlich jederzeit gern Ihren persönlichen Vorstellungen an.

Asien Indien StepMap-Karte-India-in-a-nutshell-10056

IHR REISEVERLAUF

Vom Flughafen der nordindischen Stadt Delhi, die mit fast 20 Millionen Menschen zu den Mega-Cities der Erde zählt, werden Sie per exklusivem Transfer in Ihr Hotel gebracht. Sammeln Sie auf der Fahrt erste Eindrücke der Metropole, auf deren Gebiet innerhalb der letzten 3000 Jahre sieben Städte gegründet wurden. Im Hotel erwartet Sie ein luxuriöses Zimmer mit Kingsize-Bett und atemberaubendem Panoramablick auf die City.

The Oberoi New Delhi

Das exklusive The Oberoi New Delhi ist einer der besten Startpunkte für Ihren Luxus-Trip in Indien! Business meet pleasure!

Nach einem köstlichen Frühstück besichtigen Sie Neu-Delhi, wo Sie überall auf das Erbe der britischen Kolonialherren treffen und einen Eindruck vom modernen Indien erhalten. Bewundern Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Qutub Minar, den 42 Meter hohen Triumphbogen India Gate, das Parlamentsgebäude und den Palast des Vizekönigs. Die nächste Station ist das prächtige Humayun-Mausoleum im indo-persischen Stil. Der weitere Verlauf Ihrer Tagestour führt Sie zur Jama Masjid, einer der größten Moscheen in Asien. Ein Besuch auf dem größten Markt Asiens, dem Chandni Chowk, gehört ebenso zum Tagesprogramm wie die Fahrt zum Roten Fort.

Direkt nach Ihrer Ankunft in Varanasi werden Sie von Ihrem Fahrer zu den Badetreppen am Ganges gebracht. In einem Boot geht es zum Dasahwamedh Ghat, wo am Abend ein prächtig illuminierter Gottesdienst, ein Aarti, abgehalten wird. Der Gesang der Sanskrit-Mantras sowie das Zusammenspiel von Zimbeln und Trommeln bilden die akustische Kulisse für die Verehrung des Flusses, die mit Blumen, Weihrauch, Sandelholz, Milch und Zinnober zelebriert wird. Genießen Sie die spirituelle Atmosphäre am dunklen Fluss, dessen Wasser die goldenen Flammen reflektiert. Bilder für die Ewigkeit!

Brijrama Palace

Im luxuriösen Hotel Brijama Palace im indischen Varanasi nächtigen Sie königlich oberhalb des heiligen Flusses Ganges.

Die Geschichte und Kultur der heiligen Stadt ist eng mit dem Ganges verknüpft, in dem sich nach dem Verständnis der Inder Leben und Tod vermischen. Saugen Sie auf einer frühmorgendlichen Bootsfahrt die einzigartige Stimmung auf und beobachten Sie die Betenden in den Ghats. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Besichtigungstour durch Varanasi. Sie besuchen verschiedene prächtige Tempel, die Benares Hindu University und die Moschee des Mogul-Kaisers Aurangzeb. Der erlebnisreiche Tag wird am Nachmittag mit einer Tour nach Sarnath gekrönt, wo Buddha seine erste Predigt hielt.

Heute fliegen Sie zunächst zurück nach Delhi und von dort in die goldene Oasenstadt Jaisalmer, die inmitten der Wüste Thar nahe Pakistan liegt. Die Karawanenstadt erlebte ihre Blüte bis zur frühen Neuzeit, als ein reger Handel zwischen Indien, Europa und Arabien ihr großen Reichtum bescherte. In den letzten Jahrzehnten hat vor allem der Rajasthan-Kanal zu einem Aufschwung der Landwirtschaft geführt. Erleben Sie riesige Sanddünen, endlose Weite und das einzigartige Wüstenfeeling. Indien von einer ganz anderen Seite!

Suryagarh

Der Tag in Jaisalmer startet mit einem Besuch der Festung Rawal Jaisal, die auf dem 80 Meter hohen Trikutahügel errichtet wurde und in der ein Viertel der Einwohner lebt. In der Festung, die als Goldenes Fort bekannt ist, besichtigen Sie sagenhaft geschnitzte Jain-Tempel. Später führt Ihre Tour zum modernen Badal Vilas Palast und zu imposanten Handelshäusern. Nachdem Sie am Nachmittag die Oasenstadt in eigener Regie erkundet haben, erwartet Sie am Abend mit einem Kamelritt über die Sanddünen ein weiteres unvergessliches Erlebnis.

Heute geht Ihre erlebnisreiche Reise durch Nordindien weiter und führt Sie nach Jodhpur, das Sie nach ungefähr fünfstündiger Fahrt erreichen. Sammeln Sie Eindrücke vom ländlichen Indien, bevor Sie in die Architektur, Geschichte und Kultur Jodphurs eintauchen. Jodhpur wird auch die ,blaue Stadt' genannt, weil die Bevölkerung ehemals hauptsächlich aus Angehörigen der Brahmanenkaste bestand, für die Blau eine besondere Farbe darstellt. In der Millionenstadt ist folglich blau die präferierte Häuserfarbe. Hier besichtigen Sie touristische Highlights wie das Mehrangarh Fort, das trutzig auf einem Berg über der Stadt thront und heute ein Museum beherbergt. In verschiedenen Palästen können Sie die zarten Friese und Schätze des Rajput-Clans bestaunen.

Umaid Bhawan Palace

Das Hotel Umaid Bhawan Palace in einem der prächtigsten Paläste Indiens verspricht Luxus und eine magische Atmosphäre.

Wahrscheinlich kennen Sie die Stadt Udaipur durch den James-Bond-Film "Octopussy". In den 1990er-Jahren war Udaipur bekannt, weil das Motorrad eines Verunglückten auf mysteriöse Weise immer wieder von der Polizeistation zum Unfallort zurückkehrte. Die Menschen bauten an der Stelle den Bullet Baba Tempel, und der Geist des Verunglückten gilt als Beschützer der Reisenden. Also ein Pflichtbesuch! Sie besuchen außerdem den Ranakpur Jain Tempel in einem abgelegenen Tal des Aravali-Gebirges. Dieser größte Jain-Tempelkomplex begeistert mit einer grandiosen Architektur und prachtvollen Verzierungen.

The Oberoi Udaivilas

Majestätisch wohnen im Venedig des Ostens - away from it all zwischen Palästen und malerischen Seen!

Bevor Sie nach Jaipur aufbrechen, besichtigen Sie weitere Sehenswürdigkeiten in Udaipur und starten dabei im majestätischen weißen Stadtpalast. Nach einem Besuch im Jagdish Tempel geht die Fahrt am Fateh Sagar Lake vorbei zum idyllischen Sahelion-ki-Bari, dem Garten der Ehrenjungfrauen. Am Abend fliegen Sie nach Jaipur, die Hauptstadt Rajasthans. Den rosaroten Gebäuden der Altstadt verdankt die Millionenstadt den Beinamen "Pink City". Als 1876 der Prince of Wales Jaipur besuchte, wurden die Häuser in der traditionellen Farbe der Gastlichkeit gestrichen.

The Oberoi Rajvilas

Das Oberoi Rajvilas, eine der besten Adressen für Ihren Luxusurlaub im indischen Jaipur. Ein wenig außerhalb, aber in traumhafter Ruhe!

Der heutige Tag ist vollkommen der Besichtigung Jaipurs gewidmet. Zunächst führt Ihre Stadttour zum Amer Fort, dessen Bau im 16. Jahrhundert von Raja Man Singh begonnen und erst im 18. Jahrhundert von Maharaja Sawai Jai Singh vollendet wurde. Die imposante Festung liegt malerisch am Maota-See und besteht aus mehreren beeindruckenden Gebäuden, in denen Sie auf eine faszinierende Reise in die Zeit der Maharajas gehen. Der Nachmittag ist dem Besuch des Stadtpalasts gewidmet. Lassen Sie sich verzaubern von den Gärten, Pavillons, Tempeln und der weltweit größten Sonnenuhr aus Stein. Ein absolutes Muss, nicht nur für Hobby-Astrologen!

Auf Ihrer Fahrt von Jaipur nach Agra machen Sie halt in der verlassenen Stadt Fatehpur Sikri, der "Stadt des Sieges". Im 16. Jahrhundert war die aus rotem Sandstein erbaute Stadt die Hauptstadt des Mogulreichs, bevor sie aufgrund des Wassermangels aufgegeben wurde. Nach Ihrer Ankunft in Agra besuchen Sie das mächtige Agra Fort, das in den folgenden Generationen das Zentrum des Mogulreichs war. Drei Kaiser lebten in dem monumentalen Festungsbau, und jeder von ihnen trug dazu bei, die spektakuläre Innenarchitektur zu perfektionieren.

The Oberoi Amarvilas

Quasi im Vorhof des Taj Mahals erwartet Sie die top Adresse für den unvergesslichen Luxusurlaub: The Oberoi Amarvilas!

Am letzten Tag Ihrer Reise durch Nordindien erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight: Der Besuch im weltberühmten Taj Mahal, das zu Recht als eines der schönsten Bauwerke der Welt gilt. Das Mausoleum wurde vom Mughal-Kaiser Shahjahan als Grabmal für seine geliebte Frau Mumtaz Mahal erbaut und ist das steinerne Zeugnis einer unsterblichen Liebe. Lassen Sie die traumhafte Architektur, die harmonische Gestaltung und die prachtvollen Verzierungen im ersten Morgenlicht auf sich wirken. Dieses Erlebnis werden Sie mit Sicherheit ein Leben lang im Herzen tragen. Danach heißt es Abschied nehmen. Die vierstündige Fahrt zurück nach Delhi bietet Ihnen Gelegenheit, die vielen Eindrücke zu verarbeiten.

Why we love it?

Nordindien fasziniert Touristen aus aller Welt mit seinen ikonischen architektonischen Meisterwerken aus verschiedenen Epochen, Zeugnissen der Kolonialzeit, einer facettenreichen Kultur und atemberaubenden Landschaften. Wir empfehlen diese Reise für alle, denen das Thema Tierwelt nicht ganz so wichtig ist, und vielmehr den Focus auf land und Leute legen wollen. Eins ist aber auch bei dieser exklusiven Reise gleich: Sie sammeln einzigartige Erfahrungen, die Ihr Denken verändern und Ihr Leben nachhaltig bereichern werden!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner