Südtirol manuel-venturini-OCRyWB2NOjM-unsplash

Luxus-Törggelen in Südtirol

Der perfekte Kurzurlaub für den Herbst

Kurz mal raus nach Südtirol

Kunst, Kulinarik und Kultur bei einer herbstlichen Reise durch das Etschtal

Luxus-Kurzurlaub - 5 Tage, 4 Nächte

Ihre Reise im Überblick

Südtirol - romantische Städte und majestätische Bergkulisse. Wie kleine Juwelen eingebettet in alpiner und mediterraner Landschaft zeigen sich die idyllischen Gewässer des Pragser Wildsees im Pustertal und des Kalterersees an der Südtiroler Weinstraße mit den führenden Weingütern der Region. Südtirol lockt mit Ausblicken und Lebensfreude.Zum Beispiel in der Kurstadt Meran, wo das im Jugendstil gehaltene Kurhaus feine Kost mit einem Geschäft für regionale Lebensmittel sowie einem Restaurant zelebriert. Zahlreiche Knödelspezialitäten, Teigtaschenkreationen und der beliebte Südtiroler Speck sind in beiden Etablissements zu haben. Schon Kaiserin Sissi hatte einen Narren an Südtirol gefressen und fand für Ihre Aufenthalte stets eine besondere Unterkunft: Sie residierte auf Schloss Trauttmansdorff. Es ist heute eine wahre Attraktion mit vier Themengärten, dem Tourismuseum und Aussichtpunkten wie dem Thunschen Gucker des Stararchitekten Matteo Thun. Bozen trumpft nicht nur mit dem gemütlichen Waltherplatz mit einem Denkmal für den bekannten Minnesänger und der Einkaufsmeile Laubengasse auf, sondern beherbergt im Naturkundemuseum auch die berühmte Gletschermumie Ötzi. Diesem Land halten wir gerne die Treue, so wie es die inoffizielle Nationalhymne der Südtiroler bis heute besingt: "Du bist das Land, dem ich die Treue halte, weil Du so schön bist, mein Tiroler Land!". Besonders im Herbst!

IHR REISEVERLAUF

Nach Ihrer Ankunft in Bozen richten Sie sich in aller Ruhe in Ihrem wunderschönen Hotel im Zentrum Bozens ein. Das elegante und doch gemütliche Schloss befindet sich in strategisch zentraler, doch sehr ruhigen Lage. Später haben wir für ein wunderbares, familiäres a la Carte Abendessen einen Tisch in der schönsten Dinner-Location des Schlosses reserviert: Dem Schlosskeller! Bei schönem Wetter besteht alternativ selbstverständlich auch die Möglichkeit auf der Terrasse im Garten des Hotels zu essen.

Castel Hörtenberg

Finden Sie Ruhe und Entspannung in diesem außergewöhnlichen Familienhotel - mitten in Bozen

Nach dem Frühstück erreichen Sie gemütlich schlendernd in etwa 10 Minuten die Bozener Fußgängerzone und damit die schönen "Lauben" mit vielen interessanten Geschäften. Nutzen Sie die Zeit zum zwanglosen Bummeln und Verweilen bevor wir für Sie einen schönen Tisch zum Lunch reserviert haben. Das Restaurant ist für seine hochwertige, lokale Küche bekannt. Für Architekturbegeisterte haben wir danach einen ganz besonderen Leckerbissen vorgesehen, denn ein Professor der Architektur wird Ihnen einen Einblick in Bozens Geschichte und seine Bauhistorie geben. Die Tour endet am Hotel, wo Sie Zeit zum Entspannen oder für einen erfrischenden Sprung in den Pool haben. Am frühen Abend verlassen Sie das Hotel und nehmen die Gondelbahn nach Oberbozen mit ihrem wunderschönen Ausblick über das Tal, die Weinberge und die Dolomiten. Oben angekommnen erwartet Sie eine lokale Führerin um Ihnen bei einem gemütlichen Spaziergang die insights der Südtiroler (und der Ladinischen) Kultur und Entwicklung, sowie des heutigen Lifestyles in Südtirol zu erzählen. Ein schönes Beispiel hierfür erwartet Sie heute beim Abendessen in einem besonderen Gästehaus, bevor Sie ein Fahrer nach dem Essen zurück nach Bozen bringt.

Ihr privater Fahrer bringt Sie in etwa 20 Minuten an den wunderschönen und meist nicht überlaufenen Montiggler Seen. Je nach Lust und Laune besteht hier die Möglichkeit eines kleinen Spaziergangs und einer erfrischenden Einkehr beim kleinen Schlössl am See. Danach geht es weiter in Richtung des Kalterer Sees. Hier erwartet Sie etwas ganz Besonderes: Der Fahrer stoppt mitten in den Weinbergen wo Sie von zwei Winzern empfangen werden. Die beiden wandern mit Ihnen zwischen den Reben, während Sie alles Wissenswerte über biologischen und natürlichen Weinbau erfahren. Nach dem Spaziergang wartet das nächste Highlight auf Sie: Mitten in den Bergen, unter Reben mit Blick auf den Kalterer See ist der Tisch für ein typisches, rustikales Mittagessen gedeckt. Nach dem Mittagessen geht es weiter zur eigentlichen Weinkellerei, wo Sie auch einen speziellen Einblick in die Weinkeller haben, und die verschiedenen Schritte der Verarbeitung direkt miterleben! Entspannen Sie danach im Hotel und genießen Sie schließlich Ihr Abendessen in einem der von uns handverlesenen Lokale - oder im Hotel!

Auch wenn Sie die Seiser Alm schon kennen, was wir heute mit Ihnen vorhaben, kennen Sie nicht! Zunächst bringen wir Sie nach Seis zur Gondel áuf die Seiser Alm. Das Panorama während der Fahrt ist einfach umwerfend. Der Langkofel und der Plattkofel ragen im Osten in den Himmel - im Westen kann man den berühmten Schlern bewundern. Oben angekommen erwartet Sie Ihr Wanderführer. Sie wandern gemütlich entlang der Alm bis zu einer urigen Hütte, wo nicht nur eine fantastische Bergjause auf Sie wartet, sondern auch Ihre private Band. Gute Stimmung ist also garantiert, während Sie Inhaber Franz mit einer Bergjause verwöhnt, die nichts vermissen lässt. Der Weg zurück zum Lift wird auch zum Erlebnis, denn zwei Pferdekutschen bringen Sie über einen herrlichen Panoramaweg  zurück zur Seilbahn. Nach der Rückkehr ins Hotel ist Zeit für ein wenig Entspannung, bevor Sie ein ganz besonderes Abendessen erwartet: Auf einer nahegelegenen Burg empfängt Sie für dieses private Event am Flügel eine bekannte Musikkünstlerin und untermalt diesen wunderschönen Abend. Die Location verfügt übrigens auch über eine privaten Panoramaterrasse, die einen nächtlichen Ausblick auf die Weinstrasse, das beleuchtete Bozen sowie dem Schlern bietet!

Nach einem gemütlichen Frühstück und dem Check-Out treten Sie Ihre Heimreise an.

Why we love it?

Nur 3 Stunden Autofahrt trennen Bozen beispielsweise von München und die Möglichkeiten, die Südtirol bietet scheinen grenzenlos. Wandern, Schlemmen, Entdecken oder einfach die Seele baumeln lassen. Das alles ist hier so unkompliziert und liebenswert möglich, wie sonst kaum irgendwo. Besonders in der 5. Jahreszeit der Südtiroler: der Törrgelen-Zeit!

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner