Sveti Stefan Aman Sveti Stefan, Montenegro - Island of Sveti Stefan_High Res_265

Montenegro Luxury Discovery

Die ultimative Art und Weise Dalmatien kennen zu lernen.

Ultimate Dalmatia

Kreuz und quer durch Dalmatien - zu Land, zu Wasser und durch die Luft. Das ultimative Dalmatien-Erlebnis.

Ihre Reise im Überblick

Was halten Sie von dem Gedanken sich an der glitzernden Adria eine Woche lang verwöhnen zu lassen und gleichzeitig tief in die montenegrinische und kroatische Seele zu blicken? Wenn Sie schon lange vorhatten diese Ecke der Erde in außergewöhnlicher Art und Weise zu bereisen, dann werden Sie hier fündig: Weit entfernt von den hellen Lichtern von Nizza und den Menschenmassen der Amalfiküste bietet die Küste der Adria eine natürliche Schönheit und Atmosphäre wie sie kaum noch in einer anderen Gegend am Mittelmeer erhalten blieb. Betreten Sie mit awayfromitall eine Welt des lässigen Luxus, während Sie sich innerhalb von 7 Tagen Ihren Weg von Montenegro nach Kroatien bahnen: Den Anfang macht das sagenhafte AMAN Sveti Stefan, bevor Sie mit dem Helikopter und dem Boot, inselhüpfend, Geschichte und lokale Küche genießend, einmalige Natur inhalierend schließlich in der Perle der Adria, in Dubrovnik, enden. Eine Reise, die das Prädikat "Once-in-a-lifetime" wahrlich verdient hat.

IHR REISEVERLAUF

Ihr Chauffeur bringt Sie nach Ankunft zum Aman Sveti Stefan, an der Küste Montenegros, südlich von Budva. Die Insel war einst ein befestigtes Dorf und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Nach einer tiefgreifenden Renovierung, die den historischen Charme dieses einzigartigen Dorfes mit seinen mit roten Ziegeln gedeckten traditionellen Steinhäusern bewahren konnte, erstrahlt Sveti Stefan als ob die vergangenen Jahrhunderte der Siedlung nichts haben anhaben können. Das kleine Eiland hat zwei Kilometer Küstenlinie, darunter die berühmten rosa Sandstrände von Sveti Stefan, Milocer Beach und den wunderschönen Queen's Beach. Machen Sie es sich bequem und genießen Sie den Rest des Tages in der wunderschönen Umgebung und den Annehmlichkeiten des Aman Sveti Stefan.

Aman Sveti Stefan Resort

Eine Insel wird Luxushotel. Authentisch, historisch, luxuriös und einmalig

Ihr Chauffeur bringt Sie nach Ankunft zum Aman Sveti Stefan, an der Küste Montenegros, südlich von Budva. Die Insel war einst ein befestigtes Dorf und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Nach einer tiefgreifenden Renovierung, die den historischen Charme dieses einzigartigen Dorfes mit seinen mit roten Ziegeln gedeckten traditionellen Steinhäusern bewahren konnte, erstrahlt Sveti Stefan als ob die vergangenen Jahrhunderte der Siedlung nichts haben anhaben können. Das kleine Eiland hat zwei Kilometer Küstenlinie, darunter die berühmten rosa Sandstrände von Sveti Stefan, Milocer Beach und den wunderschönen Queen's Beach. Machen Sie es sich bequem und genießen Sie den Rest des Tages in der wunderschönen Umgebung und den Annehmlichkeiten des Aman Sveti Stefan.

Mit dem Helikopter geht es nach dem Frühstück in Montenegros atemberaubenden Nationalpark Durmitor, der die raue und wilde Schönheit Montenegros perfekt verkörpert und als der neue Hotspot für Abenteuer- und Outdoor-Fans in Europa gilt. Dieses UNESCO-Naturerbe inspiriert durch seine Ursprünglichkeit und zeigt bereits auf den ersten Blick, warum der Sage nach sich bereits die Götter hier niederlassen wollten. Genießen Sie ein privates Picknick mit Blick auf den "Schwarzen See", einen der beliebtesten Alpenseen der Region, der im Zentrum eines Netzwerks von Wanderwegen liegt. Gehen Sie nach dem Lunch auf Endeckungstour und durchstreifen mit Ihrem Guide die Gegend, Heimat vieler endemischer Pflanzenarten und Wildtieren wie Braunbären, Wildkatzen, Wölfen und vielen Greifvögeln. Danach kehren Sie wieder ins Aman zurück, um den Rest Ihres Tages nochmals zur freien Verfügung zu haben.

Am späten Morgen besteigen Sie erneut den Helikopter für einen atemberaubenden Flug nach Dubrovnik, gefolgt von einem privaten Autotransfer in Ihr Hotel. Machen Sie es sich gemütlich, bevor Sie am Nachmittag mit Ihrem lokalen Führer zu einem Spaziergang durch die Altstadt von Dubrovnik aufbrechen. George Bernard Shaw war so verzaubert von dieser wunderschönen Stadt, über die er sagte, ""diejenigen, die das Paradies auf Erden suchen, sollten nach Dubrovnik kommen und Dubrovnik sehen"". Dubrovnik ist wirklich ein einmalig schöner Ort mit seiner beeindruckenden Altstadt, die seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die aus Marmor und Kalkstein errichteten Strassen und Barockgebäude werden von der abendlichen Adriasonne in perlmuttfarbenes Licht getaucht. Die Hauptfußgängerzone Placa mit ihrer Mischung aus Cafés und Geschäften erkennen Sie leicht an den herausragenden Denkmälern an ihren beiden Enden. Mit filigraner Steinmetzkunst verzierte Kirchen, Klöster und Museen erinnern an eine ereignisreiche Geschichte und eine lebendige künstlerische Tradition. Genießen Sie nach der Tour ein Abendessen in der Altstadt und nutzen Sie den Abend zur freien Verfügung.

Villa Dubrovnik

Designhotel an den Klippen außerhalb der weißen Stadt Dubrovnik

Nach dem Frühstück geht es zum Hafen, wo Ihr Skipper Sie auf einer privaten Motoryacht begrüßt. Mit ihm unternehmen Sie einen Tagesausflug zur Insel Korcula und zur Insel Mljet. Die alten Griechen gaben der Insel den Namen Korkyra Melaina oder „Schwarzes Korfu" wegen der dichten Wälder, die sie bedecken. Überall auf der Insel sind noch Überreste der illyrischen und griechischen Siedlungen erhalten. Mit einer 1000-jährigen Geschichte ist die Stadt Korcula und ihre venezianische Kunst, Architektur und Geschichte perfekt erhalten geblieben. Wenn Sie sich Korcula nähern, sollten Sie Ihre Kameras griffbereit haben. Rote Ziegeldächer gruppierten sich innerhalb der mittelalterlichen Mauern und Yachten schaukelten im Hafen vor der grünen Kulisse der Insel. Genauso stellt man sich die dalmatinische Küste vor! Verlassen Sie das Boot, spazieren Sie durch die Altstadt, erkunden Sie die bezaubernden Straßen und Plätze sowie die Kultur von Korcula und genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Nutzen Sie auf Ihrem Rückweg nach Dubrovnik die Gelegenheit, eine der weiter entfernten Inseln und einen ganz besonderen Ort, den Mljet-Nationalpark, zu besichtigen. Eine Insel von erhabener Schönheit - ein weiterer ultimativer Natur-Stopp für jeden, der Dalmatien besucht. Mit grünen Kiefernwäldern bedeckt befinden sich zwei Salzwasserseen auf der Insel - und in einem der Seen liegt eine weitere Insel, auf der sich ein Benediktinerkloster befindet, das sie nach kurzer Fährfahrt erreichen. Wie im Bilderbuch! Der Park ist mit einem Wort atemberaubend! Kehren Sie in den Nachmittagsstunden nach Dubrovnik zurück und genießen Sie Ihren Abend in Dubrovnik nach Belieben.

Ihr Chauffeur bringt Sie nach Trsteno, einem hübschen Küstendorf, das für sein Arboretum und seinen botanischen Garten in der wunderschönen Umgebung der ehemaligen Villen und Sommerresidenzen des Adels von Dubrovnik bekannt ist. Trsteno ist eine schöne Abwechslung zum Trubel in Dubrovnik. Eine botanische Oase mit herrlichen Wanderwegen und historischen Gebäuden. Vom Arboretum aus erreichen Sie Katja, Ihre Gastgeberin und wundervolle Köchin, die Sie mit ihrem charmanten Lächeln willkommen heißt. Ihr Haus ist typisch süddalmatinisch gestaltet - aus Stein, mit einer schönen Terrasse und einem Garten, in dem Sie frische Kräuter und Gemüse ernten, die Sie für Ihr Mittagessen brauchen, das Sie zusammen mit Katja zubereiten werden. Katjas Vater, ein erfahrener Fischer, wird einen schönen Fisch für Sie auswählen. Wenn Sie möchten können Sie auch lernen, wie man den Fang des Tages im traditionellen dalmatinischen Stil putzt und zubereitet. Zu einem traditionellen dalmatinischen Mittagessen gehört natürlich auch frisches Brot. Auch die Zubereitung des Teigs übernehmen Sie und backen das Brot schließlich unter einer eisernen Kuppel - nach Peka-Art - wie seit Jahrhunderten. Ein gemeinsames Familienessen ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und die perfekte Gelegenheit, die echte dalmatinische Lebensweise und Gastfreundschaft zu erleben. Kehren Sie nach dem Mittagessen nach Dubrovnik zurück und genießen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihre Chauffeur zum Flughafen Dubrovnik. Leb wohl Dalmatien, bis wir uns wieder sehen!

Why we love it?

Es ist die Kombination von Erlebnissen an der Küste Kroatiens und in der karstigen Gebirgslandschaft Montenegros, die diese Reise so besonders macht. Denn sie nähern sich den Wundern dieser Region aus der Luft, zu Wasser und auch zu Fuss. Das Highlight dieser Reise aber sind, wie so oft, die Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, die Ihnen auf dieser Reise begegnen werden.

Angebot ANFRAGEN

Gerne stellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen. Oder Sie nehmen Kontakt mit unseren Luxusreise-Experten auf.

Melf Türkis

directing head awayfromitall

*
Anzahl der Reisenden
Gewünschtes Reisedatum und -dauer
Reisedatum eingeben
ab Flughafen
Persönliche Nachricht

*Pflichtfelder

Unsere Partner